Blockchain und die Zukunft von DAM

           
 

TOKEN INVESTMENT

         
             
           Smart Contract-Missbrauch *  

Blockchain ist vielleicht dar nächste technologische Sprung nach dem Cloud-Computing, das ein beträchtliches Maß an Akzeptanz erreicht hat und nicht nur in verbraucherbasierten Anwendungen, sondern auch im Unternehmen großes Interesse geweckt hat. Blockchain-Technologien der Enterprise-Klasse wie Ethereum, Corda und Hyperledger haben in den letzten 12 Monaten schnell an Unterstützung und Akzeptanz gewonnen (Blockchain-Verband Stand 2018-04).

 

Statement GT:

Mit der Einführung von Smart Contracts in BlockChain 2.0 glaube ich, dass verschiedene Arten von Lieferketten in fast jeder erdenklichen Branche, nicht nur in FinTech oder MarTech, in naher Zukunft massiv neu gestaltet werden z. B. Reduzierung der Kostenstrkturen .... . Stellen Sie sich die Möglichkeit vor, dass Computerprotokolle die Ausführung von Verträgen in allen Käufer-Lieferanten Beziehungen erleichtern, verifizieren und durchsetzen. 

 

 

 

Anbieter:

  • Die Ethereum Enterprise Alliance wurde Anfang dieses Jahres mit Mitgliedern wie Microsoft, Banco Santander, der National Bank of Canada, der ING und der Cornell University gegründet.
  • Corda wurde von R3 und 80 der weltgrößten Finanzinstitutionen entwickelt.
  • Hyperledger wurde von IBM (mit Bluemix IOT) angeführt und wird von namhaften Technologieunternehmen wie Intel und Oracle sowie Finanzdienstleistungsunternehmen wie JP Morgan, ABN AMRO und Wells Fargo unterstützt.
  • ,

 

* Registrierung erforderlich -